Konvikt und Tagesheim des Stifts Kremsmünster Prof. Helmut Ölsinger
Veröffentlicht am 20. Mai 2016 / 403 Dieser Eintrag wurde von uns überprüft und bestätigt.
Gruppen : 10
Integrationsplätze : auf Anfrage
Freie Plätze : auf Anfrage
Kosten : auf Anfrage
Träger-Verein : Andere
Öffnugszeiten
  • Montag bis Donnerstag von 7 Uhr bis 17.50 Uhr, Freitag von 7 Uhr bis 15.30 Uhr, auch eingeschränkte Inanspruchnahme möglich.

Das Stift führt für die Schüler/-innen des eigenen Gymnasiums ein Konvikt und ein Tagesheim. Wichtig ist: pädagogisches Engagement, die Erziehungsarbeit des Elternhauses ergänzen. Junge Menschen zum eigenständigen Lernen anleiten. Nötigen Rahmen bieten, in dem soziales Lernen möglich ist. Ein Anliegen ist: die Anvertrauten in den christlichen Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe zu stärken, zu einem freundschaftlichen, respektvollen Miteinander anzuleiten, und zur Ehrfurcht der ganzen Schöpfung Gottes gegenüber zu erziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + sechs =

Verwandte Einträge