Kindergruppen „Unispatzen“ und „Uniküken“ Wien 19
Veröffentlicht am 2. März 2016 / 359 Dieser Eintrag wurde von uns überprüft und bestätigt.
Öffnugszeiten
  • Montag bis Donnerstag: 7:30–16.30 Uhr Freitag: 7:30–15:30 Uhr

In der Kindergruppe „Uniküken“ spielt die Auseinandersetzung mit der erstmaligen außerfamiliären Gruppenbetreuung eine wichtige Rolle. Die Kleinstkinder werden angeregt, auf spielerische Art und Weise ihr neues Umfeld zu erforschen und lernen, sich in der Gruppe mit anderen Kindern zu bewegen. Um dies zu gewährleisten, zeichnet sich die Kindergruppe „Uniküken“ durch eine kleine Gruppengröße mit einem hohen Betreuungsschlüssel aus.

Unispatzen: Kinder ab 20 Monaten werden von Montag bis Freitag ganztags betreut. Die Gruppe stellt eine Ergänzung und Erweiterung der Halbtagesbetreuung bei den Uniküken dar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × zwei =

Verwandte Einträge