Kinderbetreuung in den Ferien: Familienressort gibt Online-Überblick

Kinderbetreuung in den Ferien: Familienressort gibt Online-Überblick

 

„In der Ferienzeit ist eine gute Kinderbetreuung für berufstätige Eltern sehr wichtig“, sagt Familienministerin Juliane Bogner-Strauß. Bei der Suche nach geeigneten Angeboten in den Ferien können eine Online-Plattform und die „FamilyApp“ des Familienressorts helfen.

Die Datenbank bietet eine Liste mit Ferienbetreuungsprojekten aus allen Bundesländern für Kinder jeden Alters. Familien bekommen einen Überblick über regionale Betreuungsangebote von verschiedenen Projektanbietern. Am Smartphone ist dieses Angebot auch mittels „FamilyApp“ abrufbar. Betreut und laufend ergänzt wird die Datenbank von der Familie & Beruf Management GmbH.

Auf www.familieundberuf.at/services/ferienbetreuung kann ganz einfach nach geeigneten Angeboten gesucht werden. Nutzer können in der Suchmaske Suchkriterien wie Alter, Kosten, Bundesland und Betreuungszeit eingeben, um eine passende Auswahl zu erhalten. Wenn keine Suchkriterien eingegeben werden, wird die Gesamtliste der gemeldeten Betreuungsprojekte angezeigt.

Ob tage- oder wochenweise Betreuung, mit und ohne Übernachtung oder Verpflegung und für jedes Budget – das Angebot ist bunt und breit gefächert. Die Kosten der Betreuung werden transparent pro Betreuungstag dargestellt. „Je nach dem zeitlichen Bedarf der Eltern und den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder kann mit ein paar Klicks eine Betreuungslösung gefunden werden, mit der alle zufrieden sind“, betont Familienministerin Bogner-Strauß.

 

 

31. Juli 2018 / von / in ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.